Royal London

Royal London - Versichert wie ein König

Royal London

Royal London wurde bereits 1861 gegründet. Aufgrund ihres langjährigen Bestehens genießt Royal London einen sehr guten Ruf unter den Versicherten. In Großbritannien ist Royal London die zweitgrößte Lebensversicherung. Seit dem Jahr 2001 gehören zur Royal London auch United Isurance sowie Schottisch Life. Royal London betreibt ein eigenes Investmenthaus (Royal London Asset Management) und ist so nicht auf externes Know-how angewiesen.

 

Royal London ist stolz noch immer keine Aktiengesellschaft zu sein, sondern eine Mutuality Gruppe bei der Mitglieder auch Inhaber sind. Wirtschaftliche Erfolge werden in Form von Prämien an seine Versicherten weitergegeben.

 

Royal London im Überblick

  • Royal London wurde 1861 gegründet und besteht damit bereits beinahe 150 Jahre.
  • Royal London ist in Großbritannien der zweitgrößte Lebensversicherer.
  • Zusammen mit United Isurance und Schottisch Life hat Royal London über 4 Millionen Kunden.
  • Der Kundenservice bei Royal London befindet sich ausschließlich in Großbritannien.
  • Policen von Royal London können wahlweise in brit. Pfund oder Euro abgeschlossen werden.

Unsere Beurteilung von Royal London

Royal London ist ein sehr interessanter Versicherer mit einer langen Tradition. Vor allem die „with profits“ Policen sind sehr beliebt. Ob Royal London für Sie die passenden Produkte anbietet oder ob eine andere Gesellschaft für Sie besser geeignet wäre erfahren Sie in einem individuellen Versicherungsvergleich.